ab 500 VT-TYP FZK

Speisereste-Entsorgung ab 500 VT

Förder- und Zerkleinerungsanlage für Küchenabfälle Typ FZK

 

Diese Anlage ist bestimmt für die Erfassung, Aufbereitung und Lagerung von organischen und pflanzlichen Abfällen aus der Speisezubereitung.

 

Die Anlage arbeitet als ein vollkommen geschlossenes System und entspricht somit den neusten Anforderungen der hygienischen (HACCP) sowie gesetzlichen Bestimmungen ( EU 1774/2002/TierNebV)

 

Großen Wert wurde auf eine betriebssichere Anwendung, auch bei Fehleingaben, gelegt. Diese wird durch den Verzicht auf eine störungsanfällige Vorzerkleinerung, sowie durch große Rohrradien und glatte, gerade Rohrwege sichergestellt. Rohrverstopfungen sind somit ausgeschlossen. Es können mehrere Absaugstationen, auch dezentral, angeschlossen werden. Durch frei wählbare Optionen ist eine Reduzierung der Entsorgungskosten von bis zu 80% möglich.